Wer hätte gedacht, dass der Wald in Deutschland weiter wächst. Somit ist unser Kamin für ein Heizungssystem sowie die Erwärmung von Brauchwasser die optimale Lösung. Zumal unser Kamin einen Wirkungsgrad von über 90% hat. Es ist doch ein super Gefühl, sich wohlige Wärme ins eigene Heim holen zu können, ohne dabei von Öl- oder Gasversorgern aus dem Ausland abhängig zu sein.

Es ist wichtig ist, dass einheimische Rohstoffe genutzt werden. Gleichzeitig ist es natürlich relevant, dass auch hierbei die Nachhaltigkeit bedacht wird, so etwa beim Rohstoff Holz durch entsprechende Aufforstung. Zu beachten ist, dass dieser Rohstoff nicht von ausländischen Firmen weggekauft wird.
Mehr dazu in diesem Bericht: http://www.energie-experten.org/experte/meldung-anzeigen/news/waldflaeche-um-176-quadratkilometer-gewachsen-1882.html