Die Strombeschaffungskosten für die Energiekonzerne sind in den letzten Jahren gesunken. Die EEG-Umlage beträgt tatsächlich 1,76 Cent. Und trotzdem schauen wir zu und zahlen mehr als 2 Cent. Wem stopfen wir die Taschen eigentlich voll?

Haben Sie noch Vertrauen zu Ihren Stromversorgern? Mehr dazu auf dem unteren Link.

http://www.energie-experten.org/experte/meldung-anzeigen/news/verbraucherzentrale-entlarvt-versteckspiel-der-stromversorger-1897.html