Würde in der Nähe von Hamburg ein Unfall wie in Japan passieren, dann hätten wir einen Leichenhaufen von ca. 1,5 bis 12 Millionen Menschen. Muss man sich das einmal sinnbildlich vorstellen. Schwer vorzustellen? Könnte aber die Realität werden bei uns in Deutschland. Wer will hier die Verantwortung dafür übernehmen? Die Atomlobby?

Sehen Sie sich bitte diesen Bericht an. Sind nur gute 10 Minuten.
http://www.mdr.de/artour/8389209.html

Das Strahlenrisiko wurde in den letzten 30 Jahren mit dem Faktor 10 erhöht. Werden die Menschen gegenüber den Strahlen resistenter? Siehe:
http://www.sonnenseite.com/Eine+Welt,Ueber+die+Klasse-+die+glaubt-+immer+alles+im+Griff+zu+haben,18,a18656.html