Hybrid-Lösung für Ganzjahreswärme aus erneuerbarer Energie.

Das ganze Jahr über Wärme und Warmwasser aus erneuerbarer Energie und nachwachsenden Rohstoffen? Kein Problem. Die Kombination von effizienter Solarthermie und intelligenter Nutzung von Holz bietet die Ganzjahreslösung zur durchgängigen Wärmeversorgung. Der Beweis ist live zu besichtigen. Die Hybridlösung in den Geschäftsräumen der Grädler Fördertechnik GmbH und der Grädler Umwelttechnik GmbH (Thyrow / Brandenburg) im Süden von Berlin versorgt sowohl die Büros als auch die Hallen mit Wärme und Warmwasser das ganze Jahr hindurch.

Über eine Fussbodenheizung werden 400m² Bürofläche und 450m² Hallenfläche durch sieben Solarmodule und einen Holzvergaser-Ofen mit Wärme versorgt. Am 6. Oktober 2014 wurde dazu der wasserführende Walltherm-Holzvergaser-Kaminofen zum ersten Mal angeheizt. Das Volumen des eingesetzten Speichers beträgt 5000 l. In der untenstehenden Grafik finden Sie die aktuellen Temperaturdaten die in Echtzeit gemessen und übertragen werden. Interessant sind diese Daten natürlich besonders im Herbst und Winter – aber sofern Sie sich bereits im Sommmer für die Ganzjahreslösung der GUT. interessieren und die Anlage in Betrieb sehen möchten, kommen Sie vorbei und heizen uns ein.

Wir sehen in der Verbindung von effizienter Solarthermie und intelligenter Technik zur Holznutzung die ideale Kombination für eine zuverlässige Wärme und Warmwasserversorgung. Sprechen Sie uns einfach an ... egal zu welcher Jahreszeit.