Wasserführender Holzvergaserofen – der Walltherm® Vajolet

Die GUT. präsentiert für Berlin und Brandenburg den patentierten, wasserführenden Kaminofen Walltherm® Vajolet (Naturzug) als Wohnraumofen mit Kamin für Ihr Wohnzimmer in drei Design-Varianten (weiß-schwarz-weiß, weiß-silber-weiß, schwarz).

Naturzug-Holzvergaserofen Vajolet
Der Walltherm® Vajolet nutzt die von Wallnöfer seit Jahren bewährte Holzvergaserbrenntechnik. Wirkungsgrade über 90% und niedrigste Emissionswerte (13,2 mg Staub) werden im Naturzugbetrieb – also ohne ohne lautes Gebläse und Stromverbrauch erzielt.

Der Walltherm® Vajolet besitzt eine Brennkammer aus Edelstahl um längste Haltbarkeit zu erreichen.

Außen ist der Walltherm® Vajolet nahezu komplett wasserummantelt. Angenehme Strahlungswärme und bis zu 80% wasserseitige Wärmeabgabe an die Zentralheizung, qualifizieren den Walltherm® Vajolet sowohl für den Altbau als auch für den Einsatz im Neubau.

Als Walltherm® Vajolet Basic wird auch ein Heizeinsatz angeboten der individuell ummauert werden kann . Außerdem ist eine Verkleidung aus Firepanel verfügbar, welche ebenfalls mit Ihrer Wunschfarbe bemalt wird.

Funktionsweise:

Der Walltherm® hat zwei Brennkammern. In der oberen Brennkammer wird das Stückholz angezündet. Das dabei entstehende Holzgas wird in die untere Brennkammer geleitet und dort mit dazu dosierter Luft hochtemperaturig verbrannt.


Technische Daten
Wirkungsgrad: > 90%
Nennleistung: 10 KW
Heizleistung min/max.: 8 - 15 KW
Wärmeverteilung: bis zu 80% wasserseitig,
20 % strahlungsseitig
Staub: 13,2 mg/Nm³
Höhe / Breite / Tiefe: 1373 mm / 531 mm / 635 mm
Volumen Brennkammer: ~55 lt
Kaminzug (ohne Gebläse): 12 Pa (max. 20 Pa)
Gewicht: ca. 300 kg (ohne Wasserinhalt)
Wasserinhalt: ca. 80 lt
Betriebsdruck: max. 2,5 bar
ext. Luftanschluss Rückseite/Unterseite: Ø 125 mm
Kaminanschluss: Ø 150 mm (innen)
Abgasmassenstrom: 8,8 g/s
Temperatur der Rauchgase: ca. 120 - 160 °C
Temp. Rauchgase Anheizphase: ca. 250 - 400 °C
Brennstoff: naturbelassenes, gespaltenes Stückholz
BImSchV Stufe II (Zentralheizung**): max. Länge 35 cm - Restfeuchte <20% erfüllt
BImSchV Stufe II (Raumheizer): erfüllt
Norm: EN13240 / Art. 15a (2015) BVG
Sicherheitsabstände zu brennbaren Teilen
seitlich / hinten / vorne:
10 cm / 10 cm / 100 cm
Garantie*: 5 Jahre auf den Ofenkörper (ausschließlich der Verschleißteile)
2 Jahre auf Armaturen und el. Geräte

* Für fällige Garantieleistungen ist es zwingend, dass die Inbetriebnahme von autorisiertem Fachpersonal durchgeführt wurde und dass dem Hersteller das Inbetriebnahmeprotokoll zugesendet wurde.

** Um bei einer evtl. Abgasmessung positive Resultate zu erzielen, müssen die von Wallnöfer angegebenen Mindestanforderungen an den Kamin, strikt eingehalten werden, siehe Planungsunterlagen Walltherm® Vajolet, außerdem muss die Inbetriebnahme von autorisiertem Fachpersonal durchgeführt worden sein.



Planung, Umsetzung und Inbetriebnahme aus einer Hand

Die GUT. bietet ihren Kunden die Erfahrung in individueller Planung, schlüsselfertiger Umsetzung und Inbetriebnahme einer beispiellos eleganten und umweltfreundlichen Lösung. Von den Produkten der Wallnöfer H.F. GmbH Energiesysteme sind wir aus eigener Erfahrung völlig begeistert. Zu den verschiedenen Walltherm®-Modellen (Modell: Vajolet, Königsspitze, Wilder Kaiser, Ortler und Arunda) und den architektonischen Anforderungen bei Hausneubau bzw. einem nachträglichen Einbau (Nachrüstung) gibt unser technischer Leiter Herr Hinz (d.hinz@graedler-umwelttechnik.de) gerne persönlich Auskunft. Wir handeln aus Überzeugung.